Erinnerung an Brod

ab 12,50

Beschreibung

Erinnerung an Brod:

Strauch- oder Kletterrose von Rudolf Geschwind.

Keine hat diese satte Farbe in solchen Massen, keine dabei diesen ebenso satten Duft!

Ausgesprochen gesund und robust.

Aber eben auch robust im Wachstum. Sie ist keine, die sich auf 1 x 1 Meter halten läßt. 2 x 2 Meter sollten es vielleicht schon sein, was man ihr an Platz bieten kann. Also nichts für den Kleinstgarten, aber ein Must-Have für alle anderen -).

Kletterrosen sind meist steiftriebige, hohe Rosen; sie sind in der Regel öfter- oder nachblühend. Sie brauchen eine Stütze oder ein Klettergerüst. Ihre neuen Triebe sollten dabei immer schräg gezogen (ca im 45 Grad-Winkel) und befestigt werden – das fördert den Blütenreichtum! Ausputzen der Blüten fördert die Nachblüte. Altes Holz (3-4 jährig) sollte im Frühjahr bis zum Boden entfernt werden um gesünderen und blütenreicheren Neutrieben Platz zu machen. Jüngere Blütentriebe, die im letzten Jahr geblüht haben sollten im Frühjahr eingekürzt werden.

Zusätzliche Information

Klasse