Mark Andre Heeschen

ab 24,00

Vor Ort im Rosenpark zu erwerben!

Unsere Containerpflanzen k├Ânnen Sie bei uns im Rosenpark erwerben. Wir freuen uns dort sehr ├╝ber Ihren Besuch!

Artikelnummer: 200063237 Kategorien: , , , , ,

Beschreibung

Mark Andre Heeschen

Sie ist ein S├Ąmling von Aschermittwoch. Sie ist eine Kletterrose, die aber weniger gef├╝llt ist als ihre Mama (insektenfreundlicher ) und ist etwas weniger braun als eher meist bl├Ąulich-lila. Sie ist stark wachsend, aber noch hat sich nicht endg├╝ltig gekl├Ąrt, ob sie auch wirklich ├Âfterbl├╝hend ist, wenn sie ├Ąlter ist – wie ihre Mama. Sie neigt leider ein wenig zu Sternru├čtau nach der Bl├╝te, aber das verwindet sie sehr schnell durch starken neuen Durchtrieb nach der Bl├╝te.

Mark ist ein G├Ąrtner und Rosenfreund aus Niedersachsen mit einer Vorliebe f├╝r morbide Rosen .

Kletterrosen sind meist steiftriebige, hohe Rosen; sie sind in der Regel ├Âfter- oder nachbl├╝hend. Sie brauchen eine St├╝tze oder ein Kletterger├╝st. Ihre neuen Triebe sollten dabei immer schr├Ąg gezogen (ca im 45 Grad-Winkel) und befestigt werden ÔÇô das f├Ârdert den Bl├╝tenreichtum! Ausputzen der Bl├╝ten f├Ârdert die Nachbl├╝te. Altes Holz (3-4 j├Ąhrig) sollte im Fr├╝hjahr bis zum Boden entfernt werden um ges├╝nderen und bl├╝tenreicheren Neutrieben Platz zu machen. J├╝ngere Bl├╝tentriebe, die im letzten Jahr gebl├╝ht haben sollten im Fr├╝hjahr eingek├╝rzt werden.